Althea

Datenschutzerklärung

Datum des Inkrafttretens: 25. Mai 2018

Die EU-Datenschutzgrundverordnung 2016/679 Art. 12, 13 und 14 enthält Richtlinien bezüglich der Datenschutzinformationen, die an betroffene Personen weitergegeben werden müssen.

Kontakt:

Verantwortliche Stelle für Althea Deutschland GmbH:

TBS Group S.p.A.

AREA Science Park

Padriciano 99

34149 Trieste, Italy

Tel. +39 040 92291

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie Fragen oder Bedenken bezüglich Ihrer persönlichen Informationen haben oder Hilfe bei der Verwaltung Ihrer Angaben benötigen.

Wir sammeln und nutzen folgende persönliche Daten

Wir sammeln persönliche Daten die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, z.B. durch Registrierungen, Anwerbungen, Bewerbungen und Umfragen, sowie in Verbindung mit Ihren Anfragen. Sie können zum Beispiel entscheiden, Ihren Namen, Kontaktinformationen, Gesundheits-, Versicherungs- und/oder Finanzinformationen in Verbindung mit einer Werbeaktion, einem Patientenbetreuungs- oder Unterstützungsprogramm zur Verfügung zu stellen.

Wie wir persönliche Daten nutzen

Wir können persönliche Daten auf folgende Art und Weise benutzen:

-        um Ihre Anfragen zu beantworten und die von Ihnen angeforderten Produkte und Dienstleistungen zur Verfügung zu stellen

-        zur Weitergabe an Dritte falls von Ihnen gewünscht

-        um Ihnen die Möglichkeit zu geben bestimmte Produkte, Dienstleistungen und Informationen zu nutzen

-        um Produkte und Dienstleistungen zu verbessern und Patienten und Kunden zu schützen

-        um Sie über Produkte und Dienstleistungen, die von MSI/TBS und unseren sorgfältig ausgewählten Geschäftspartnern zur Verfügung gestellt werden zu informieren

-        um unsere Seiten und Dienstleistungen zu verwalten

Wir verkaufen Ihre persönlichen Informationen nicht an Marketinggesellschaften außerhalb unseres Unternehmens.

Weitergabe Ihrer persönlichen Daten an Dritte

Wir können Ihre persönlichen Daten an Dienstleistungsanbieter, Geschäftspartner und andere Dritte, soweit in Einklang mit geltendem Recht, weitergeben. Sofern wir per Gesetz verpflichtet sind oder es den Umständen entsprechend für angebracht halten, werden wir Ihr Einverständnis vor der Weitergabe Ihrer Daten an Dritte einholen.

Im Einzelnen können wir Ihre Daten weitergeben:

-        an unsere sorgfältig ausgewählten Geschäftspartner für gemeinsame Angebotsaktionen oder andere gemeinsame Programme, aber nur wenn wir Ihr Einverständnis haben

-        an Dienstleistungsanbieter, die Geschäftstätigkeiten in unserem Auftrag durchführen

-        an Dienstleistungsanbieter die in unserem Auftrag und dem unserer Geschäftspartner arbeiten, um Ihnen gemeinsame Mitteilungen zu schicken von denen wir hoffen dass sie Ihr Interesse finden

-        um uns zu schützen und zu verteidigen (einschließlich die Durchsetzung unserer AGB)

-        wenn vom Gesetz oder von Behörden verlangt

Ihre Rechte

Wenn Sie uns persönliche Daten zur Verfügung gestellt haben, haben Sie angemessenen Zugriff auf diese Informationen so dass Sie sie aktualisieren, ändern oder, wenn rechtlich möglich, löschen können.

Im Einzelnen:

Die betroffene Person hat das Recht, von der verantwortlichen Stelle Informationen darüber, ob persönliche Daten ihn oder sie betreffend verarbeitet werden, und, wo das der Fall ist, Zugang zu diesen persönlichen Daten sowie den folgenden Informationen zu erhalten:

(a) Den Zweck der Datenverarbeitung

(b) Die betroffenen Kategorien von persönlichen Daten

(c) Die Empfänger oder Kategorien von Empfängern an die die persönlichen Daten weitergegeben werden oder wurden, besonders Empfänger in Drittländern oder internationale Organisationen

(d) Wo möglich, die vorgesehene Dauer der Speicherung der persönlichen Daten oder, wenn nicht möglich, die Kriterien die verwendet werden um diese Dauer festzulegen

(e) Wenn die persönlichen Daten nicht von der betroffenen Person zur Verfügung gestellt wurden, alle verfügbaren Informationen über die Quelle der Daten

(f) Über die Existenz automatisierter Entscheidungsfindung, darin eingeschlossen die Profilierung wie in Artikel 22 Nr. (1) und (4) der Datenschutzgrundverordnung genannt, und in diesen Fällen, aussagekräftige Informationen über die angewandte Logik, sowie die Bedeutung und vorhersehbaren Konsequenzen dieser Datenverarbeitung für die betroffene Person

(g) Sie können verlangen, dass die verantwortliche Stelle Ihre Daten berichtigt oder löscht, die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten einschränkt oder der Verarbeitung in Gänze widersprechen

(h) Sie haben das Recht, bei einer Kontrollbehörde Beschwerde einzulegen

Wie wir Ihre persönlichen Daten schützen

Wir nehmen unsere Verantwortung, die MSI/TBS von Ihnen anvertrauten Daten vor Verlust, Missbrauch und unrechtmäßigem Zugriff zu schützen, sehr ernst. MSI/TBS nutzen eine Reihe von Sicherheitstechnologien und Organisationsabläufen um Ihre persönlichen Daten zu schützen. Zum Beispiel wenden wir Zugangskontrollen an, nutzen Firewalls und gesicherte Server, außerdem verschlüsseln wir bestimmte Daten zusätzlich, z.B. Zahlungsinformationen und andere sensible Daten.

Information für Eltern

Während unser Internetauftritt sich generell nicht an Kinder unter 16 Jahren richtet, bleibt unser Grundsatz uns an geltendes Recht zu halten wenn es die Zustimmung von Erziehungsberechtigten verlangt bevor Informationen von Kindern gesammelt, benutzt oder veröffentlicht werden.

Wir empfehlen nachdrücklich, dass Eltern eine aktive Rolle bei der Überwachung der Onlineaktivitäten ihrer Kinder einnehmen. Wenn Sie glauben, dass wir persönliche Daten von einer Person unter 16 Jahren gesammelt haben.

Änderungen an dieser Datenschutzerklärung

Von Zeit zu Zeit können wir diese Datenschutzerklärung aktualisieren, was rechtzeitig im Voraus bekanntgegeben wird. Alle Änderungen werden sofort mit Hochladen der überarbeiteten Datenschutzerklärung gültig. Sollte sich die Datenschutzerklärung in einer Weise ändern, die die Art wie wir persönliche Daten behandeln signifikant verändert, so werden wir die persönlichen Informationen, die mit den in der neuen Erklärung beschriebenen Methoden gesammelt wurden, nicht verwenden ohne ausdrücklich darauf hinzuweisen oder Ihr Einverständnis einzuholen, je nach dem was angemessen ist. Kleinere Änderungen, die unsere Nutzung persönlicher Daten nicht signifikant beeinflussen, können ohne Ankündigung oder Einwilligung geschehen. Wir laden Sie dazu ein, diese Seite regelmäßig aufzurufen um die neuesten Informationen über unsere Datenschutzpraxis zu erhalten. Diese Datenschutzerklärung wurde zum oben genannten Datum des Inkrafttretens aktualisiert.

Wir verwenden bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Indem Sie unsere Webseite benutzen, stimmen Sie unseren Datenschutzrichtlinien zu. > Mehr zum Thema